Gemeinde Gaimberg in Osttirol

Fussballturnier der Sportunion Gaimberg
Fussballplatz Gaimberg
, 20.05.2017

Am Samstag, 20. Mai 2017, veranstaltete die Sportunion Raiffeisen Gaimberg ein Kleinfeldfußballturnier am Fußballplatz in Gaimberg. Bei guten Wetter- und Platzverhältnissen traten die jeweils aus 6 Spielern bestehenden Mannschaften von Union Raiffeisen Gaimberg, Freiwilliger Feuerwehr Gaimberg, Jungbauern/Landjugend Gaimberg sowie 2 Mannschaften vom SC Real Dambach gegeneinander an. Eine Gastmannschaft der Firma Let’s DoIt (vormals Firma Toolpark Nussdorf/Debant) komplettierte das Teilnehmerfeld. Den zahlreich erschienenen Zusehern wurden packende Spiele gezeigt, aber trotz aller Emotionen stand der Spaß im Vordergrund. Letztendlich war es das Team Let’s DoIt, das sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzte und als strahlender Sieger des Turniers hervorging. Den 2. Platz belegte die Mannschaft SC Real Dambach I gefolgt von der Union Raiffeisen Gaimberg. Den Ehrenplatz belegte in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Gaimberg. Torschützenkönig wurde der erst 12-jährige David Oberegger von der Sportunion Gaimberg.

Am Sonntag, 2. Mai 2017, luden wir unsere Freunde aus Dambach zu einem Frühschoppen in die Jausenstation Ploierhof ein und ließen dieses Wochenende bei Rippelen gemütlich ausklingen. Die Union Raiffeisen Gaimberg bedankt sich herzlich bei allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Ein großer Dank gilt auch den Quartiergebern für unsere Dambacher Gäste, das waren diesmal Bernadette Webhofer vlg. Sporer, Josef Groder, Oswalda und Johannes Steiner, Anna und Johann Frank, Andrea und Florian Baumgartner, Martina und Gebhard Klaunzer. Herzlichen Dank!

 

 

Kontaktinformation